Schwingclub Chur

Aktuelles...

Delegiertenversammlung 2018 in Arosa

Anlässlich der, von Arosa Tourismus und in Zusammenarbeit mit dem Schwingclub Chur organisierten Delegiertenversammlung, wurde der angekündigte Wechsel an der Verbandsspitze vollzogen. Die gut 80 Delegierten wählten als Nachfolger des nach vierjähriger Amtsdauer zurücktretende Präsidenten Jürg Ritter aus Chur das bisherige Vorstandsmitglied, den Vizepräsidenten Benno Patt aus Untervaz einstimmig zum neuen Präsidenten.
Des Weiteren amtet neu als Medienverantwortlicher auf Stufe Kantonalverband, Patrick Casanova aus Bonaduz der zugleich auch die Rolle als Speaker für den zurücktretenden Rene Vogel aus Untervaz übernimmt.

 

Ehrungen BKSV

Anlässlich der DV wurden Jürg Ritter und Jürg Brunold zu Ehrenmitgliedern des Bündner Kantonalen Schwingerverbands ernannt.
Den Beiden gilt ein grosser Dank für Ihre geleistete Arbeit im Verband und dem Schwingsport im allgemeinen.


Danke Roli Schuler

Dem OK Präsidenten des BüGla 2018 in Arosa, Roli Schuler, wurde im Anschluss an seinen Schlussbericht eine wunderschön geschnitzte Stabelle überreicht. 
Der Vorstand des Schwingclub Chur und das Gesamte OK BüGla 2018 danken Roli für seinen unermüdlichen Einsatz als OK Präsident.

links B.Sprecher Präsident SC Chur, rechts R.Schuler OK Präsident

Verabschiedung Kampfrichter

Die 114.Generalversammlung des SC Chur stand ganz im Zeichen der Verabschiedung von Hansjürg Item und Andy Wieser die als Kampfrichter zurückgetreten sind. Als Zeichen der Anerkennung wurden sie zu Freimitgliedern ernennt.


Webmaster

Als Nachfolger von Jürg Brunold konnte als neuer Webmaster Roy Frank gewonnen werden.
Der Abtretende wünscht Roy gutes Gelingen bei der Bewirtschaftung der Homepage, wobei er dabei auf die Mithilfe von Funktionären und Mitglieder/innen angewiesen ist.

Impressum

 


Clubinformationen - Ausgabe 2018-2

Die neuesten Clubinformationen sind Online!

Download hier anklicken!


Plantahof Buabaschwinget

Schlussgangteilnahmen von Nando Joos und Salomon Lazzarotto
5 Churer Buabaschwinger im vorderen Ranglistendrittel

134 Jungschwinger aus den Kantonen Luzern, Nidwalden, Glarus, St. Gallen und Graubünden trafen sich in Landquart zum traditionellen Saisonabschluss, darunter 10 Churer Schwinger.
Nando und Salomon konnten leider den Schlussgang nicht erfolgreich gestalten, jedoch dürfen beide Schwinger auf eine hervorragende Saison zurück blicken - herzliche Gratulation!

Auszug der Rangliste:

Jahrgang 2007-2008: 2. Nando Joos, Tenna (57.75 Punkte) - 21. Armando Hassler, Maladers (45.50 Punkte, Unfall)
Jahrgang 2005-2006: 3a. Salomon Lazzarotto, Trimmis (57.50 Punkte) - 5. Roman Joos, Tenna (56.75 Punkte) - 8b. Florian Wisler, Parpan (55.50 Punkte) - 11b. Aaron Walser, Chur (54.50 Punkte) - 16. Michael Wisler, Parpan (52.25 Punkte)
Jahrgang 2003-2004: 5. Enrico Joos, Tenna (57.25 Punkte) - 11. Urs Bernhard, Maienfeld (55.00 Punkte) - 13b. Lars Hofer, Malix (54.00 Punkte)

Rangliste


Herbstwanderung 2018

Aufgrund der guten Wetterprognosen haben die OK-Präsidentin Karin Niederberger und der Präsident des Schwingclub Chur Bruno Sprecher entschieden die Herbstwanderung vom kommenden Samstag, 6. Oktober 2018 wie geplant durch zuführen. Parkierungsmöglichkeiten für diejenigen die mit dem PW anreisen, bestehen auf dem Parkplatz Heimberg.
Das OK und der Schwingclub Chur freuen sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

 


Herbstschwinget in Unteriberg

Auszeichnung für Marc Jörger
Weitere Teilnehmer: Corsin Jörger und Martin Sprecher

58 Aktivschwinger nahmen am Herbstschwinget teil, darunter einer vom Schwingclub Chur und deren zwei vom Schwingclub Domat/Ems. Wettkämpfe wären eigentlich die beste Grundlage um sich leistungsmässig zu verbessern!

Auszug aus der Rangliste:

9b. Marc Jörger, Domat/Ems (55.50 Punkte, Auszeichnung)
13b. Corsin Jörger, Domat/Ems (54.50 Punkte)
15d. Martin Sprecher, Trimmis (54.00 Punkte)

Rangliste


52. Wega Buebeschwinget in Weinfelden

Einer kam, sah und siegte!
Ein weiterer Festsieg von Salomon Lazzarotto.

Als einziger (!!!) Jungschwinger vom Schwingclub Chur nahm Salomon am mit 350 Teilnehmern sehr gut besetzten Wega Buebeschwinget teil und weist ein makelloses Notenblatt aus - herzliche Gratulation für diese Leistung und für die gesamten Erfolge während des Saison.

Jahrgang 2005-2006: 1. Salomon Lazzarotto, Trimmis (59.75 Punkte)

Rangliste


Wiler Buebeschwinget

Weiterer Kategoriensieg von Salomon Lazzarotto
Auszeichnung für Enrico Joos

Vor 400 Zuschauern traten insgesamt 207 Schwinger zum Wettkampf an, darunter deren vier vom Schwingclub Chur.
Salomon Lazzarotto stellte im Schlussgang gegen Tobias Lacher und teilt den ersten Rang mit Patrik Feldmann.
Nando und Roman Joos verpassten die Auszeichnung nur knapp.

Auszug aus der Rangliste:

Jahrgang 2007-2008: 9a. Nando Joos, Tenna (56.00 Punkte)
Jahrgang 2005-2006: 1a. Salomon Lazzarotto, Trimmis (58.50 Punkte - Tagessieg) - 7d. Roman Joos, Tenna (56.25 Punkte)
Jahrgang 2003-2004: 7a. Enrico Joos, Tenna (56.25 Punkte - Auszeichnung)

Rangliste

Enrico Joos (links) und Salomon Lazzarotto

Herbstwanderung 2018

Wie gewohnt findet am ersten Samstag im Oktober die Herbstwanderung statt. Als Organisatoren hat sich die Familie Niederberger aus Malix bereit erklärt den Tag zu organisieren. Herzlichen Dank dafür! Das Programm findet ihr im Anhang. Der Vorstand hat sich entschieden gleichzeitig mit der Herbstwanderung auch das Helferessen des 8.Hallen-Buabaschwingen durchzuführen. Darum übernimmt die Verpflegung inkl. Getränke die Clubkasse. Für diejenigen die am Hallenschwingen nicht im Einsatz waren, besteht die Möglichkeit einen freiwilligen Unkostenbeitrag für die Verpflegung zu leisten. Wir zählen auf Fairness und werden ein Kässali aufstellen.

 

Einladung und Programm



Schaffhauser Kantonalschwingfest

3 Aktivschwinger JG 2000-2002 vom Schwingclub Chur am Kantonalfest in Beggingen
2 Aktivschwinger vom SC Domat/Ems

Vor 1300 Zuschauern stellten sich am Schaffhauser Kantonalschwingfest 130 Aktivschwinger dem Wettkampf, die Bündner waren neben Sandro Schlegel vorwiegend mit jüngeren Schwingerjahrgängen vertreten.

Auszug aus der Rangliste:

11f. Corsin Jörger, Domat/Ems (55.50 Punkte)
15g. Marc Jörger, Domat/Ems (54.50 Punkte)
18a. Fabio Ritter, Domat/Ems - JG 2001 (53.75 Punkte, 2 Siege - 4 Niederlagen)
18c. Simon Held, Malix - JG 2002 (53.75 Punkte, 2 Siege - 4 Niederlagen)
24j. Martin Sprecher, Trimmis - JG 2000 (35.25 Punkte, nicht im Ausstich, 1 Sieg, 3 Niederlagen)

Rangliste

 


Nachwuchsschwinget Schwendi-Kaltbad

Tagessieg in der Kategorie 2005-2006 von Salomon Lazzarotto
3 Auszeichnungen für die Gebrüder Roman, Nando und Enrico Joos

Auf Einladung von der befreundeten Schwingersektion Sarnen nahmen 5 Jungschwinger vom Schwingclub Chur am Nachwuchsschwingfest auf dem Glaubenberg ob Sarnen teil.
Das Notenblatt von Salomon weisst 6 Siege auf, der Schlussgang gewann er gegen den gleichaltrigen  Ivan Ackermann aus dem Entlebuch - Salomon, wiederum eine hervorragende Leistung, wir sind stolz auf Dich!

Auszug aus der Rangliste:

Kategorie 2007-2008: 5. Nando Joos, Tenna (56.75 Punkte)
Kategorie 2005-2006: 1. Salomon Lazzarotto, Trimmis (59.50 Punkte) - 7a. Roman Joos, Tenna (55.75 Punkte) - 19. Aaron Walser, Chur (52.25 Punkte)
Kategorie 2003-2004: 8b. Enrico Joos, Tenna (55.50 Punkte)

Rangliste


85. Sertigschwinget in Davos

Buebeschwinget

Tages-/Kategoriensieg von Salomon Lazzarotto
Auszeichnungen für Nando Joos, Roman Joos, Florian Wisler und Lars Hofer!

Salomon
 

Vor einer imposanten Zuschauerkulisse fanden sich zusammen mit den Aktivschwingern 108 Jungschwinger zum Wettkampf ein, davon nicht weniger als 12 von Chur und Domat/Ems. Salomon Lazzarotto stellte im Schlussgang mit Mauro Manser (Brüllisau), was aber nach 5 gewonnenen Gängen trotzdem zum Tagessieg ausreichte - herzliche Gratulation!

Auszug aus der Rangliste

Jahrgang 2007-2008: 5. Nando Joos, Tenna (56.25 Punkte) - 9b. Armando Hassler, Maladers (55.25 Punkte)
Jahrgang 2005-2006: 1. Salomon Lazzorotto, Trimmis (Tagessieg, 58.50 Punkte) - 5. Roman Joos, Tenna (56.75 Punkte) - 7b. Florian Wisler, Parpan (56.00 Punkte) - 10. Aaron Walser, Chur (55.25 Punkte) - 14a. Michael Wisler, Parpan (54.25 Punkte)
Jahrgang 2003-2004: 4b. Lars Hofer, Malix (56.00 Punkte) - 6b. Enrico Joos, Tenna und Patrick Schlumpf, Domat/Ems (je 55.50 Punkte) - 8b. Jamie Schlegel, Chur (54.25 Punkte) - 10. Urs Bernhard, Maienfeld (53.50 Punkte)

Rangliste

Aktivschwinger

Spitzenplatz für Marc Jörger, Fabio Ritter bester "Churer".

49 Schwinger nahmen am traditionellen Bergschwinget im Sertigtal bei schönsten äusseren Bedingungen teil, deren 6 vom Schwingclub Chur und 2 vom Schwingclub Domat/Ems.

Auszug aus der Rangliste:

4d. Marc Jörger, Domat/Ems (56.50 Punkte)
7b. Corsin Jörger, Domat/Ems (55.50 Punkte)
8a. Fabio Ritter, Domat/Ems (55.25 Punkte)
11a. Michael Fontana, Chur (54.50 Punkte)
12c. Marc Ursin Niederberger, Malix (54.25 Punkte)
13f. Martin Sprecher, Trimmis (54.00 Punkte)
14b Florina Held, Malix und 14d. Mike Peng, Malix (je 53.75 Punkte)

Rangliste


15. Nordostschweizer Nachwuchsschwingfest in Weinfelden TG

Dreimal fehlten 0.25 Punkte zum Doppelzweig!

178 Jungschwinger griffen vor 600 Zuschauern am Saisonhöhepunkt in der Nordostschweiz vor dem ENST Ende August in Landquart zusammen, davon deren 8 vom Schwingclub Chur.
Um den ungeliebten 1/4 Punkt verpassten Lars Hofer, Enrico Joos und Marc Ursin Niederberger den Doppelzweig.

Auszug aus der Rangliste:

Jahrgang 2004: 16a. Jamie Schlegel, Chur (54.25 Punkte)
Jahrgang 2003: 11a. Lars Hofer, Malix und 11c. Enrico Joos, Tenna (je 55.50 Punkte)
Jahrgang 2002: 9a. Marc Ursin Niederberger, Malix (55.50 Punkte) - 10c. Simon Held, Malix (55.25 Punkte) - 14. Markus Tanner, Felsberg (54.25 Punkte) - 18. Nino Metzger, Malix (53.25 Punkte)
Jahrgang 2001: 11a. Fabio Ritter, Domat/Ems (54.50 Punkte)

Rangliste


Appenzeller Kantonalschwingfest in Wolfhalden

3 Churer Schwinger am Start, Mike Peng 0.5 Punkte hinter den Kranzrängen!

Auszug aus der Rangliste:

9e. Mike Peng, Malix (56.25 Punkte)
14a. Michael Fontana, Chur (55.00 Punkte)
18c. Fabio Ritter, Domat/Ems (54.00 Punkte)

Rangliste


Appenzeller Kant. Nachwuchsschwingfest in Wolfhalden

Festsieg von Nando Joos
4 weitere Zweige durch Aaron Walser, Jamie Schlegel, Marc Ursin Niederberger und Simon Held!

Nando Joos konnte in Wolfhalden einen weiteren Sieg in der Kategorie JG 2008-2010 feiern, er gewann den Schlussgang gegen Jan Michael aus Andeer - herzliche Gratulation!
Von den insgesamt 13 Jungschwingern aus den Schwingclubs Chur und Domat/Ems gewannen weitere 4 die Auszeichnung, verletzt hat sich leider der Emser Schwinger Patrick Schlumpf.

Auszug aus der Rangliste:

Kategorie 2008-2010: 1. Nando Joos, Tenna (59.50 Punkte, Festsieg und Zweig)
Kategorie 2006-2007: 11e. Aaron Walser, Chur (56.00 Punkte, Zweig) - 20e. Armando Hassler, Maladers (53.75 Punkte)
Kategorie 2004-2005: 10c. Jamie Schlegel, Chur (56.00 Punkte, Zweig) - 12f. Salomon Lazzarotto, Trimmis (55.50 Punkte) - 17d. Roman Joos, Tenna (54.25 Punkte)
Kategorie 2002-2003: 7c. Simon Held, Malix (56.75 Punkte, Zweig) - 11c. Marc Ursin Niederberger, Malix (55.75 Punkte, Zweig) - 13c. Enrico Joos, Tenna (55.25 Punkte) - 15a. Lars Hofer, Malix (54.75 Punkte) - 18b. Markus Tanner, Felsberg (54.00 Punkte) - 30. Patrick Schlumpf, Domat/Ems (27.00 Punkte - Unfall)
Kategorie 2000-2001: 12. Fabio Ritter, Domat/Ems (53.50 Punkte)

Rangliste


Nordostschweizer Schwingfest in Herisau (125 Jahre NOSV)

Überlegener Sieg vom Bündner Armon Orlik
Kein Exploit der Churer Schwinger

Vor der Rekord Kulisse von 8'000 Zuschauern trafen sich 160 Schwinger zum Jubiläumsschwingfest des Nordostschweizer Schwingerverbandes in Herisau. Armon Orlik zeigte allen den Meister, angefangen vom Innerschweizer Joel Wicki bis zum Schlussgangteilnehmer Michael Bless.
Nicht auf Touren kamen die Churer Schwinger Mike Peng und Roman Hochholdinger, Mike verpasste den Ausstich klar, Roman musste nach 3 Gängen verletzungsbedingt aufgeben.

Auszug aus der Rangliste:

12m. Corsin Jörger, Domat/Ems (55.50 Punkte)
17c. Marc Jörger, Domat/Ems (54.25 Punkte)
30a. Mike Peng, Malix (34.75 Punkte, nicht im Ausstich)
38. Roman Hochholdinger, Felsberg (25.75 Punkte, Unfall)

Rangliste


Bündner-Glarner Kantonalschwingfest in Arosa

Festsieg durch Armon Orlik mit der Maximalnote
Kranzgewinne für Roman Hochholdinger und Marc Jörger

Vor über 3000 begeisterter Zuschauer traten knapp 150 Aktivschwinger zum Wettkampf an, bei schönsten Witterungsbedingungen und hervorragender Organisation.
Roman Hochholdinger und Marc Jörger krönten ihre Leistungen durch den Kranzgewinn, 6 Jungschwinger vom Schwingclub Chur erreichten den Ausstich!

Auszug aus der Rangliste:

5c. Roman Hochholdinger, Felsberg (57.00 Punkte, Kranzgewinn)
6g. Marc Jörger, Domat/Ems (56.75 Punkte, Kranzgewinn)
10a. Corsin Jörger, Domat/Ems (55.75 Punkte)
17l. Michael Fontana, Chur (54.00 Punkte)
19a. Florian Held, Malix (53.50 Punkte)
21a. Marc Ursin Niederberger, Malix , 21b. Fabio Ritter, Domat/Ems und 21c. Martin Sprecher, Trimmis (je 52.75 Punkte)
22a. Severin Bertogg, Malix und 22c. Markus Tanner, Felsberg (je 52.50 Punkte)
25h. Simon Held, Malix und 25j. Nino Metzger, Malix (je 35.25 Punkte, nicht im Ausstich)
26a. Mike Peng, Malix (35.00 Punkte, nicht im Ausstich)


Jungschwinger im Bernbiet

Bernisch-Kantonaler Nachwuchsschwingertag in Zollikofen
Salomon Lazzarotto verpasst knapp den Zweiggewinn

Knabenschwinget in Ortsschwaben
Schlussgangteilnahme von Nando Joos
Zweiggewinne durch Nando und Roman Joos

Eine Delegation von Jungschwingern nahm am Wochenende am Kanton Bern an zwei Schwingfesten teil, auf Einladung des befreundeten Schwingclubs Münchenbuchsee.
Während am Samstag am Kantonalfest die Trauben hoch hingen, konnten am Sonntag Erfolge gefeiert werden.

Auszug aus den Ranglisten:

Bernisch-Kantonaler Nachwuchsschwingertag
Jahrgang 2005: 9a. Salomon Lazzarotto, Trimmis (55.25 Punkte) - 18a. Roman Joos, Tenna und 18b. Florian Wisler, Parpan (je 52.75 Punkte)
Jahrgang 2004: 11. Jamie Schlegel, Chur (54.50 Punkte)
Jahrgang 2003: 10a. Enrico Joos, Tenna (54.25 Punkte)
Jahrgang 2002: 11c. Simon Held, Malix und 11d. Marc Ursin Niederberger, Malix (je 53.75 Punkte) - 15. Markus Tanner, Felsberg (52.50 Punkte)
Jahrgang 2001: 17. Severin Bertogg, Malix (51.00 Punkte)

Rangliste

Knabenschwinget Ortsschwaben
Jahrgang 2007-2008: 4. Nando Joos, Tenna (57.25 Punkte, Schlussgangteilnehmer, Zweig)
Jahrgang 2005-2006: 6e. Roman Joos, Tenna (56.25 Punkte, Zweig) - 9. Aaron Walser, Chur (55.00 Punkte) - 12d. Florian Wisler, Parpan (54.25 Punkte) - 15d. Michael Wisler, Parpan (53.00 Punkte)
Jahrgang 2003-2004: 6a. Enrico Joos, Tenna (55.50 Punkte)

Rangliste


Rätikon-Schwinget

Tagessieg von Armon Orlik
Auszeichnungen für Mike Peng, Alexsandro Jecklin und Nino Metzger

Vor 650 Zuschauern trafen sich 40 Aktivschwinger zum bereits traditionellen Bergschwinget in St. Antönien, darunter neben Armon Orlik Daniel Bösch, Stefan Burkhalter, Michael Rhyer und Tobias Riget sowie 4 Schwinger vom Schwingclub Chur.

Auszug aus der Rangliste:

5a. Mike Peng, Malix (56.50 Punke)
11b. Alexsandro Jecklin, Haldenstein (55.00 Punkte)
14b. Nino Metzger, Malix (54.25 Punkte)
17d. Markus Tanner, Felsberg (53.00 Punkte)

Rangliste


Seebacher Buebeschwinget

Wiederum Festsieg von Salomon Lazzarotto, Auszeichnungen für Nando, Roman und Enrico Joos sowie für Patrick Schlumpf! - Herzliche Gratulation!!!

Mit grossem Erfolg nahmen unsere Jungschwinger am Seebacher Buebeschwinget in Zürich teil, zusammen mit 136 weiteren Nachwuchsathleten, unter den Augen von 600 Zuschauern.

Auszug aus der Rangliste:

Jahrgang 2007-2008: 8c. Nando Joos, Tenne (55.75 Punkte, Auszeichnung)
Jahrgang 2005-2006: 1. Salomon Lazzarotto, Trimmis (58.50 Punkte, Festsieg) - 11a. Roman Joos, Tenna (55.25 Punkte, Auszeichnung) - 16b. Aaron Walser, Chur (54.00 Punkte)
Jahrgang 2003-2004: 6. Patrick Schlumpf, Domat/Ems, 56.75 Punkte (Auszeichnung) - 9a. Enrico Joos, Tenna (55.50 Punkte, Auszeichnung)

Rangliste


Kronberg Buebeschwinget in Jakobsbad

Gerade einmal ein Jungschwinger vom Schwingclub Chur nahm zusammen mit fast 400 Teilnehmern am Kronberg Buebeschwinget teil: Armando Hassler, Maladers zeichnete sich mit je 3 Siegen und Niederlagen im guten Rang 13b aus, mit 55.00 Punkten.


Glarner-Bündner Kantonalschwingfest in Schwanden

Roman Hochholdinger verpasst dem Kranz um 0.25 Punkte!

130 Schwinger starteten am traditionellen Kantonalschwingfest am Pfingstmontag in Schwanden GL. Leider musste der Eidgenosse Mike Peng Forfait geben wegen Rückenproblemen. Die Jungen zeigten wiederum erwähnenswerte Leistungen.

Auszug aus der Rangliste:

7e. Roman Hochholdinger, Felsberg (56.50 Punkte)
9a. Marc Jörger, Domat/Ems (56.00 Punkte)
13f. Corsin Jörger, Domat/Ems (55.00 Punkte)
15a. Michael Fontana, Chur (54.50 Punkte)
18d. Fabio Ritter, Domat/Ems (53.75 Punkte)
18e. Martin Sprecher, Trimmis (53.75 Punkte)
21c. Nino Metzger, Chur und Marc Ursin Niederberger, Malix (je 53.00 Punkte)
23b. Severin Bertogg, Malix und Simon Held, Malix (je 52.50 Punkte)
24. Markus Tanner, Felsberg (51.50 Punkte)

Rangliste


Buebeschwinget Ebnat-Kappel

315 Schwinger beteiligten sich am Pfingstmontag am Schwinget in Ebnat-Kappel, darunter 5 Churer Schwinger und einer vom Schwingclub Domat/Ems. Florian Wisler und Jamie Schlegel gewannen eine Auszeichnung, die anderen gingen leer aus.

Auszug aus der Rangliste

Jahrgang 2007-2008: 14c. Armando Hassler, Maladers (55.00 Punkte)
Jahrgang 2005-2006: 11f. Florian Wisler, Parpan (56.00 Punkte) - 19c. Aaron Walser, Chur (54.00 Punkte) - 21d. Michael Wisler, Parpan (53.50 Punkte)
Jahrgang 2003-2004: 7c. Jamie Schlegel, Chur (56.75 Punkte) - 13f. Patrick Schlumpf, Domat/Ems (55.25 Punkte)

Rangliste


Kategoriensieger (2. v.l.: Nando Joos

Schwingfeste 10. und 13. Mai 2018

Die Jungschwinger beteiligten sich am Auffahrts-Donnerstag am Glarner Kantonalen Nachwuchsschwingfest in Näfels, mit grossem Erfolg: Nando Joos gewann beim Jahrgang 2008-2010 mit Kurz nach 19 Sekunden gegen Kevin Rusterholz, 7 weitere Schwinger konnten sich über eine Kranzgewinn freuen.

Auszug aus der Rangliste

Jahrgang 2008-2010: 1. Nando Joos, Tenna (59.50 Punkte, Tagessieg und Zweiggewinn)
Jahrgang 2006-2007: 10b. Aaron Walser, Chur (55.75 Punkte, Zweig) - 19. Armando Hassler, Maladers (53.50 Punkte) - 21c. Michael Wisler, Parpan (53.00 Punkte)
Jahrgang 2004-2005: 8c. Roman Joos, Tenna (56.50 Punkte, Zweig) - 10a. Jamie Schlegel, Chur (56.00 Punkte, Zweig) - 11a. Salomon Lazzarotto, Trimmis (55.75 Punkte, Zweig) - 24c. Florian Wisler, Parpan (35.25 Punkte, nicht im Ausstich)
Jahrgang 2002-2003: 5a. Marc Ursin Niederberger, Malix (56.75 Punkte, Zweig) - 9b. Enrico Joos, Tenna und 9d. Nino Metzger, Chur (je 55.75 Punkte, Zweige) - 11c. Patrick Schlumpf, Domat/Ems (55.25 Punkte) - 13. Simon Held, Malix (54.75 Punkte) - 22. Markus Tanner, Felsberg (34.50 Punkte, nicht im Ausstich)
Jahrgang 2000-2001: 8. Martin Sprecher, Trimmis (54.50 Punkte) - 15. Fabio Ritter, Domat/Ems (34.75 Punkte, nicht im Ausstich)

Rangliste

Auf Einladung der befreundeten Schwingersektion Sarnen nahmen 6 Aktivschwinger am Sonntag am 114. Ob- und Nidwaldner Kant. Schwingfest in Kägiswil teil, wobei v.a. die Jungen sehr viel Freude bereiteten. 4'150 Zuschauer verfolgen die Wettkämpfe der 199 Schwinger.

Auszug aus der Rangliste:

11h. Roman Hochholdinger, Felsberg (55.25 Punkte)
13c. Mike Peng, Malix und 13h. Michael Fontana, Chur (je 54.75 Punkte)
16d. Florian Held, Malix (54.00 Punkte)
17k. Fabio Ritter, Domat/Ems (53.75 Punkte)
25j. Martin Sprecher, Trimmis (35.25 Punkte, nicht im Ausstich)

Rangliste


Clubinformationen - Ausgabe 2018-1

Die neuesten Informationen für die Klubmitgliederinnen und -Mitglieder sind Online!

Hier anklicken!


Buebeschwinget Uzwil

3. Saisonsieg von Salomon Lazzarotto
Aaron Walser und Patrick Schlumpf mit guten Klassierungen

231 Nachwuchsschwinger trafen sich in Uzwil vor 650 Zuschauern zum Wettkampf, darunter zahlreiche Bündner Schwinger, jedoch nur deren 3 von den Schwingclubs Chur und Domat/Ems!
Im Schlussgang der Kategorie 2005-2006 obsiegte Salomon gegen den Wiler Emanuele Grande (!) nach 1:11 mit Münger.

Auszug aus der Rangliste:

Kategorie 2005-2006: 1a. Salomon Lazzarotto, Trimmis (58.50 Punkte) - 15. Aaron Walser, Chur (54.75 Punkte)
Kategorie 2002-2004: 7b. Patrick Schlumpf, Domat/Ems (56.25 Punkte)

Rangliste


Bündner Frühjahrsschwingen

Sieg von Armon Orlik im Schlussgang gegen Sandro Schlegel
Gute Leistungen der Churer Nachwuchsschwinger

Vor 1400 Zuschauern traten 59 Aktivschwinger zum Wettkampf auf dem Festplatz bei der Sportanlage Vial an, darunter neben den Einheimischen Corsin und Marc Jörger 10 Churer Schwinger. Für die Nachwuchsschwinger Marc Ursin Niederberger, Markus Tanner, Simon Held und Nino Metzger war es der erste Auftritt bei den Grossen, wobei anzumerken ist, dass im Teilnehmerfeld die Jahrgänge 2000-2002 Überhand hatten. Diese Tatsache rechtfertigt die Austragung des Frühjahrschwinget, können doch an diesem Anlass die Jungen erste Erfahrungen auf der Ebene der Aktivschwinger sammeln!

Auszug aus der Rangliste:

7a. Roman Hochholdinger, Felsberg (55.75 Punkte)
8d. Fabio Ritter, Domat/Ems (55.50 Punkte)
9e. Mike Peng, Malix (55.25 Punkte)
11d. Corsin Jörger, Domat/Ems (54.75 Punkte)
12a. Marc Jörger, Domat/Ems (54.50 Punkte)
14b. Florian Held, Malix (54.00 Punkte)
16b. Martin Sprecher, Trimmis (53.50 Punkte)
18b. Marc Ursin NIederberger, Malix (53.00 Punkte)
19. Markus Tanner, Felsberg (52.75 Punkte)
20. Simon Held, Malix (52.50 Punkte)
21a. Severin Bertogg, Malix und Nino Metzger, Chur (je 52.25 Punkte)

Rangliste


Bündner Kantonales Nachwuchsschwingfest

Schlussgangteilnahme von Salomon Lazzarotto
Spitzenklassierung von Nando Joos
9 Zweige für Churer Schwinger, davon die ersten für Michael Wisler und Urs Bernhard

363 Nachwuschsschwinger trafen sich in Domat/Ems auf dem bewähren Platz bei der Sporthalle Vial zum Bündner Kantonalen ein, darunter 16 Schwinger vom Schwingclub Chur und einer vom Schwingclub Domat/Ems. Das OK unter Leitung des Clubpräsidenten Mattias Keller präsentierten den Aktiven und Zuschauern eine wunderschöne Kulisse, wobei auch Speis und Trank nicht zu kurz kamen.
Erste Einsätze für unseren Club hatten Ben Loens (Chur) und Urs Bernhard (Maienfeld), wobei letzterer, wie erwähnt, bereits den ersten Zweig gewinnen konnte.

Auszug aus der Rangliste:

Jahrgang 2008-2010: 2. Nando Joos, Tenna (58.50 Punkte, Zweig), 13d. Ben Loens, Chur (55.25 Punkte)
Jahrgang 2006-2007: 10h. Michael Wisler, Parpan (55.75 Punkte, Zweig) - 13d. Armando Hassler, Maladers (55.00 Punkte)
Jahrgang 2004-2005: 2. Salomon Lazzarotto, Trimmis (58.25 Punkte, Schlussgangteilnehmer, Zweig) - 6c. Jamie Schlegel, Chur (56.75 Punkte, Zweig) - 7b. Urs Bernhard, Maienfeld (56.50 Punkte, Zweig) - 9d. Roman Joos, Tenna (55.75 Punkte, Zweig) - 16e. Florian Wisler, Parpan (54.00 Punkte)
Jahrgang 2002-2003: 9c. Nino Metzger Chur und 9d. Marc Ursin Niederberger, Malix (je 55.75 Punkte, Zweig) - 10c. Simon Held, Malix (55.50 Punkte, Zweig) - 11f. Markus Tanner, Felsberg (55.25 Punkte) - 14c. Lars Hofer, Malix (54.50 Punkte) - 15a. Patrick Schlumpf, Domat/Ems und 15d. Enrico Joos, Tenna (je 54.25 Punkte)
Jahrgang 2000-2001: 10b. Fabio Ritter, Domat/Ems (54.75 Punkte)

Rangliste


Rheintal-Oberländisches Verbandsschwingfest

Sieg von Armon Orlik im Schlussgang gegen Domenik Schneider!
7 Bündner Schwinger am Start, davon 3 vom Schwingclub Chur und 1 vom Schwingclub Domat/Ems!

95 Schwinger stellten sich bei schönstem Frühlingswetter vor 2700 Zuschauern in Thal dem ersten Freiluftwettkampf in der Region. Gute Resultate erzielten die Jungen Martin Sprecher und Florian Held, während sich die Etablierten in der hinteren Ranglistenhälfte klassierten.

Die Resultate:

12e. Martin Sprecher, Trimmis (55.00 Punkte)
15c. Florian Held, Malix (54.25 Punkte)
16g. Corsin Jörger, Domat/Ems (54.00 Punkte)
23. Roman Hochholdiger, Felsberg (35.00 Punkte, nicht im Ausstich)

Rangliste


Schaffhauser Kantonalschwingfest

Zweiggewinne von Nando Joos, Salomon Lazzarotto und Marc Ursin Niederberger

Das erste Kantonalschwingfest im 2018 fand in Oberhallau im Kanton Schaffhausen statt. 9 Nachwuchsschwinger vom Schwingclub Chur nahmen den weiten Weg in Richtung Norden unter die Räder und erzielen beachtenswerte Resultate.
Knapp am Schlussgang vorbei schrammten Nando Joos und Salomon Lazzarotto, den Zweig um 0.25 Punkte verpasste Simon Held.

Die Resultate:

Jahrgang 2008-2010: 3. Nando Joos, Tenna (57.75 Punkte, Zweig)
Jahrgang 2006-2007: 12h. Aaron Walser, Chur (55.00 Punkte)
Jahrgang 2004-2005: 5b. Salomon Lazzarotto, Trimmis (56.75 Punkte, Zweig) - 12b. Roman Joos, Tenna (55.00 Punkte)
Jahrgang 2002-2003: 9a. Marc Ursin Niederberger, Malix (55.75 Punkte, Zweig) - 10a. Simon Held, Malix (55.50 Punkte) - 10c. Enrico Joos, Tenna und 10d. Nino Metzger, Chur (je 55.50 Punkte)
Jahrgang 2000-2001: 7b. Fabio Ritter, Domat/Ems (54.50 Punkte)

Rangliste


Rücktritt von Ronny Oetiker

Unser Aktivschwinger Ronny Oetiker hat per sofort seinen Rücktritt vom Schwingsport bekannt gegeben!

Ronny hat seine ersten Trainings im Schwingkeller in Chur mit seinem grösseren Bruder besucht, mit 17 Jahren. Nach seiner letztjährigen verletzungsbedingten Pause hat er leider die Motivation für die Fortsetzung seiner Karriere nicht mehr gefunden.
Der TL der Aktiven attestiert Ronny viel Trainingsfleiss und eine gute Technik, jedoch bringt er für den Schwingsport nicht die besten körperlichen Voraussetzungen in Bezug auf Grösse und Gewicht mit! Trotzdem hat Ronny an den Wettkämpfen gute Platzierungen erreicht.
Ronny wird uns jedoch als Passivmitglied und Helfer weiter zur Verfügung stehen! Wir wünschen ihm alles Gute für die Zeit nach dem Aktivsport!

 


38. Hallen-Buebenschwinget Engelberg

2. Saisonsieg von Salomon Lazzarotto

Nach dem Hallenschwingen in Trimmis obsiegte Salomon zum 2. Mal an einen Hallenschwingen, diesmal in Engelberg gegen starke Konkurrenz aus der Innerschweiz. Nicht weniger als 238 Schwinger nahmen am Anlass teil, davon deren 72 in der Kategorie der JG 2005-2006, in welcher Salomon den Sieg errang!

Das Notenblatt von Salomon, welcher als einziger Schwinger des Schwingclub Chur in Engelberg antrat, weisst neben 5 Siegen nur einen Gestellten aus, den Schlussgang gewann er gegen Silvan Wyttenbach aus Cham.

Salomon, herzliche Gratulation von uns allen!

Rangliste

Statistik


45. Grosser Hallenschwinget in Sarnen

Auszeichnungen für Mike Peng und Marc Jörger

Auf Einladung der befreundeten Schwingersektion Sarnen konnten 10 Aktivschwinger (8 von Chur und deren 2 von Domat/Ems) am Hallenschwinget in Sarnen teilnehmen. Ingesamt stellten sich 161 Schwinger dem Wettkampf, es obsiegte Joel Wicki, der im Schlussgang gegen Mike Müllestein schwang.

Mike Peng weisst 3 Siege, 2 Gestellte und eine Niederlage auf dem Notenblatt aus, Marc Jörger 3 Siege, 1 Gestellter und 2 Niederlagen.

Die ersten Wettkämpfe bestritten unsere Jungschwinger Marc Ursin Niederberger (im Ausstich!), Simon Held und Nino Metzger.

Leider verletzte sich Michael Fontana - auf diesem Weg gute Besserung!

Die Resultate unserer Schwinger:

8f. Mike Peng, Malix (56.00 Punkte)
9d. Marc Jörger, Domat/Ems (55.75 Punkte)
20e. Marc Ursin Niederberger (52.75 Punkte)
27c. Florian Held, Malix (35.35 Punkte, nicht im Ausstich)
27d. Simon Held, Malix (35.35 Punkte, nicht im Ausstich)
27e. Corsin Jörger, Domat/Ems (35.35 Punkte, nicht im Ausstich)
27f. Nino Metzger, Chur (35.35 Punkte, nicht im Ausstich)
27j. Fabio Ritter, Domat/Ems (35.35 Punkte, nicht im Ausstich)
32. Michael Fontana, Chur (25.75 Punkte, Unfall)

 


8. Hallen-Buabaschwingen in Trimmis

2 Kategoriensiege von Nando Joos und Salomon Lazzarotto
Roman Joos im Schlussgang gegen Salomon Lazzarotto

102 Buabaschwinger nahmen an der bereits zum 8. Mal stattfindenden Saisoneröffnung in Trimmis teil. Unter der bewährten Leitung des OK-Präsidenten Bruno Sprecher, seiner Frau Erika sowie den weiteren OK-Mitgliedern Erwin Plump, Andi Ritter und Marco Schlegel wurde den Aktiven und Zuschauern ein attraktives Programm mit Sport, Speis und Trank angeboten. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Funktionäre, Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen des Anlasses beigetragen haben - herzlichen Dank an alle!

Leider haben sich Erika und Bruno entschieden, in Zukunft nicht mehr im OK tätig zu sein - wir danken ihnen an dieser Stelle herzlich für das jahrelange Engagement!

Neben den Schwingern aus dem Kanton Graubünden nahmen am Anlass Gäste aus dem Thurgau und dem befreundeten Schwingclub Sarnen teil.

Die Resultate der am Anlass teilnehmenden Churer Jungschwinger:

Jahrgang 2007-2008: 1. Nando Joos, Tenna (58.25 Punkte) - 10. Armando Hassler, Maladers (53.75 Punkte)

Jahrgang 2005-2006: 1. Salomon Lazzarotto, Trimmis (60.00 Punkte) - 3. Nando Joos, Tenna (57.00 Punkte) - 7b. Aaron Walser, Chur (55.50 Punkte) - 8. Michael Wisler, Parpan (55.25 Punkte) - 9c. Florian Wisler, Parpan (55.00 Punkte)

Jahrgang 2003-2004: 8b. Lars Hofer, Malix und 8c. Enrico Joos, Tenna (je 54.75 Punkte)

Am Vormittag konnten sich die Jüngsten im Sägemehl zeigen, im Schlussgang trafen Florian und Nando Hochholdinger aufeinander, wobei der ältere der Beiden (Florian) obsiegte.
Weiter nahmen von unserem Schwingclub teil: Norina Risch, Nino Wieland, Jan Walser und Jonas Hochholdiger. - Macht so weiter!!!

Rangliste

Statistik

Sieger SC Chur

Kategoriensieger Salomon Lazzarotto und Nando Joos vom Schwingclub Chur

Sieger

Alle Kategoriensieger



Hallenschwinget Niederurnen

51 Schwinger trafen sich am Sonntag im Glarnerland zum traditionellen Hallenschwinget, darunter auch 4 Aktivschwinger vom Schwingclub Chur.
Den erfahrenen Michael Fönti Fontana begleiten 3 Neulinge, d.h. die Nachwuchsschwinger Simon Held, Marc Ursin Niederberger und Markus Tanner (alle JG 2002) zum Wettkampf, ihrem ersten bei den Aktivschwinger.

Fönti weisst auf dem Notenblatt je 2 Siege, Gestellte und Niederlagen auf, Simon gelangen zwei Siege und ein Gestellter, Marc Ursin konnte 2 Siege feiern und Markus zwei Gestellte. Dabei gilt es zu erwähnen, dass Marc Ursin sich im 4. Gang bereits mit einem Teilverbandskranzer in der Person von Pirmin Gmür messen durfte, keine einfache Aufgabe!

Rangliste


Skitag 2018 im Hochwanggebiet

Knapp 30 Mitgliederinnen, Mitglieder, Aktiv- und Jungschwinger sowie Kinder folgten der Einladung vom Präsidenten Bruno Sprecher und erlebten einen kameradschaftlichen Skitag im Gebiet Hochwang, abgerundet am Abend durch eine Spaghettata und eine Abfahrt von Triemel nach Fatschél mit Stirnlampen.

Es verbleibt uns der Dank an Bruno Sprecher, welcher den Anlass tadellos organisiert hat!

Am Skirennen nahmen 17 Fahrerinnen und Fahrer teil, von der Jüngsten Norina Risch (JG 2010) bis zum Neni von Nando, Roman und Enrico Joos, Hanspeter Sprecher (JG 1952).

Rangliste hier anklicken!

 

 


121. Berchtoldschwinget

Sieg von Armon Orlik, Spitzenplatzierung von Roman Hochholdinger

135 Aktivschwinger trafen sich zum ersten Kräftemessen im 2018 in der Saalsporthalle in Zürich-Wiedikon ein, darunter 2 Schwinger vom Schwingclub Chur und deren zwei vom Schwingclub Domat/Ems.
Armon Orlik beginnt das neue Jahr mit einem weiteren Erfolg, im Schlussgang siegt er gegen Stephan Studinger.
Roman Hochhodinger weist auf dem Notenblatt 4 Siege sowie je einen Gestellten und eine Niederlage auf, Martin Sprecher verpasst den Ausstich knapp mit einem Sieg, einem Gestellten und 2 Niederlagen.
Marc Jörger zeigte ebenfalls einen sehr guten Wettkampf, mit 4 Siegen und 2 Niederlagen, Corsin Jörger klassierte sich im hinteren Teil der Rangliste.

Rangliste


Plantahof Buabaschwinget

Souveräner Kategoriensieg durch Nando Joos!
Spitzenplatzierungen durch Aaron Walser, Salamon Lazzarotto, Roman Joos, Jamie Schlegel und Marc Ursin Niederberger!

139 Schwinger nahmen während dem Plantahoftag am traditionellen Schwingen teil, davon 15 von den Schwingclubs Chur und Domat/Ems (1). Starke Konkurrenz kam für die Bündner aus den benachbarten Kantonen St. Gallen und Glarus sowie aus dem Luzernischen.

Auszug aus der Rangliste:

Jahrgang 2008-2009: 1. Nando Joos, Tenna (59.75 Punkte)
Jahrgang 2006-2007: 5b. Aaron Walser, Chur (56.25 Punkte) - 10c. Michael Wisler, Parpan (55.00 Punkte) - 14a. Armando Hassler, Maladers (53.75 Punkte) - 20. Christian Risch, Fläsch (51.25 Punkte)
Jahrgang 2004-2005: 7a. Salamon Lazzarotto, Trimmis (56.50 Punkte) - 8a. Roman Joos, Tenna und 8b. Jamie Schlegel, Chur (je 56.25 Punkte), 16a. Florian Wisler, Parpan (54.00 Punkte)
Jahrgang 2002-2003: 5. Marc Ursin Niederberger, Malix (57.00 Punkte) - 10a. Enrico Joos, Tenna (55.50 Punkte) - 11c. Lars Hofer, Malix und 11d. Simon Held, Malix (je 55.25 Punkte) - 14a. Patrick Schlumpf, Domat/Ems und Markus Tanner, Felsberg (je 54.00 Punkte)

Rangliste

 

© 2018 Schwingclub Chur  | Kontakt | Impressum und Datenschutz